Finden Sie die schönsten Campingplätze in Westfrankreich!

ile de ré paysage

Was kommt Ihnen beim Stichwort Glamping in Westfrankreich in den Sinn? An traumhaften Stränden am Atlantik verweilen und fulminante Sonnenuntergänge erleben? Tiefgrüne Pyrenäen-Täler oder sonnendurchflutete Weinberge im Bordeaux? Ob Atlantikküste oder grünes Hinterland – Sie werden Ihren Campingurlaub in Frankreich genießen! Wie wäre es mit atlantikfrischen Glampingferien im Westen Frankreichs?

Genießen Sie Glamping à la Française – ob mit frischem Atlantikwind und wilder Küste in der Bretagne, mit endlosen Sandstränden an der Jadeküste oder mit Genuss-Glamping in der Gironde oder Dordogne … Vielleicht möchten Sie beim Camping in Frankreich auch das liebliche Pays de la Loire bereisen? Wie wäre es mit einer romantischen Schlösser-Tour?

Oder lieben Sie es eher sportlich? Über 300 km Radwege im Loire-Tal laden Sie zu einer komfortablen und nachhaltigen Entdeckungsreise mit der ganzen Familie ein! Möglicherweise zieht es Sie aber auch mehr ins reizvolle Baskenland – lange Sandstrände, malerische Felsbuchten und legendäre Surfspots warten auf Sie! Lassen Sie sich beflügeln und folgen Sie uns auf einer Spritztour zu den schönsten und optimal ausgestatteten Campingplätzen in Westfrankreich !

Familien-Glamping im Nord-Westfrankreich: Atlantikfrische pur !

Genießen Sie traumhafte Ferien in Frankreichs Nordwesten – ob wilde Felsformationen in der Bretagne, vielseitige Landschaften an der Loire-Mündung oder Salzgärten auf der Île de Ré – der traumhafte Atlantik lockt stets aufs Neue!

Wilder Atlantik-Charme und fürstliches Glamping in der Bretagne

Genießen Sie die frische Brise und den herben, maritimen Charme der Bretagne im Finistère – einer Gegend, die die Römer einst als „Ende der Welt“ (Finis Terrae) bezeichneten …

Davon werden Sie allerdings kaum etwas bemerken, wenn Sie sich auf einem 5*-Campingplatz mit fürstlichem Ambiente einquartieren, der in einem Schlossgarten in der Nähe von Quimper liegt. Hier genießen Sie großzügige Stellplätze mit Strom und Wasseranschluss und ebenso komfortable wie stylische Mobilheime.

Quimper ist zu Fuß erreichbar und beglückt mit seiner traditionellen bretonischen Architektur und mit kulinarischen Genüssen. Genießen Sie auch eine Flussfahrt auf der Odet, Golf direkt auf dem Gelände Ihres Camping-Resorts oder den paradiesischen Sandstrand von Kermor.

Camping de luxe zwischen Jadeküste und Pays de la Loire

Schauen Sie sich weiter südwestlich um und genießen Sie die faszinierende Loire-Mündung in der Nähe von Saint-Brevin-Les-Pins. Wenn sie in dem schönen 5*-Camping an der Jadeküste einchecken, können Camper in Frankreich von einem wunderbaren Wellnessbereich und einem großzügigen Badepark profitieren … nur 500 m vom Strand entfernt.

Ob Strandsegeln oder Kitesurfen, Baden oder Angeln … Campingplätze in Frankreich bieten nahezu unbegrenzte Freizeitmöglichkeiten! Setzten Sie Ihre Westfrankreich-Tour in der vielfältigen Region des Pays de la Loire fort. Vermeiden Sie das eher simple „Camping Municipal“, wenn Sie auch Glamping-Luxus genießen könnten!

In der Nähe der mittelalterlichen Stadt Saumur können Sie mit 4*-Komfort direkt an den Ufern der Loire logieren, mitten im Naturpark Loire-Anjou-Touraine. Ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Schlössertouren …

Zwischen Île de Ré, Médoc und Dordogne: Natur de luxe & kulinarischer Genuss !

Verlassen Sie den Nordwesten, dringen Sie weiter gen Süden vor und genießen Sie Sonne und Strand sowie grüne Hügel und köstliche Spezialitäten zwischen Charente-Maritime und Périgord-Noir!

Glamping-Idylle und frische Meeresfrüchte auf der Île de Ré und im Médoc

Lassen Sie sich von der romantischen Atmosphäre der „weißen Insel“ umgarnen und genießen Sie mit allen Sinnen. Erfreuen Sie sich an pittoresken Fischereihäfen, Austernfischerhütten, bunten Märkten und schmalen, idyllischen Gassen, während Sie dieses Kleinod am besten per Rad erkunden.

Ein komfortables, 80 km langes Radwegnetz erwartet Sie auf der Insel! Wenn Sie sich entscheiden, sich in einem luxuriösen 5*-Campingresort direkt am Plage des Gros Joncs niederzulassen, dann erleben Sie Glamping pur! Genießen Sie weiter südwestlich Atlantikflair am Becken von Arcachon und im Médoc, wie zum Beispiel auf dem Campingplatz la Pointe du Médoc.

Eine außergewöhnliche Landschaft zwischen spektakulärer Sanddüne und meditativem Binnenmeer empfängt Sie mit grandiosen französischen Campingplätzen, die das perfekte Glamping verkörpern. In der Nähe von Verdon-sur-Mer finden Sie ein idyllisches bewaldetes Campingresort zwischen Atlantik und Girondemündung vor, das unweit vom Strand Saint-Nicolas auf Komfort, Entspannung und Genuss setzt.

Ob Sie von hier aus die Region der größten Weine Frankreichs erkunden wollen oder lieber das vielfältige Sportangebot oder die überdachte Badelandschaft genießen möchten … bleibt allein Ihnen überlassen!

Grünes Feinschmecker-Paradies in der mittelalterlichen Dordogne

Versäumen Sie nicht, auch das Gourmet-Hinterland zu entdecken – in der hügeligen Dordogne finden Sie nicht nur mittelalterliche Burgen, die Romantikerherzen beglücken, sondern auch köstliche Spezialitäten des Périgord. Ob Sie sich eher für Trüffel, Entenconfit, Ziegenkäse oder Walnusskuchen begeistern, das müssen Sie hier am besten selbst herausfinden.

Den kulinarischen Versuchungen können Sie jedenfalls auch in einem idyllischen Glampingresort in der Nähe von Sarlat nicht entgehen. Hier werden Sie im Restaurant „La Feuille de Noix“ mit regionalen Spezialitäten verwöhnt. Kinder freuen sich zudem über das vielfältige Angebot der altersgestaffelten Kinder-Clubs sowie über einen entzückenden Mini-Bauernhof.

Glamping im Südwesten – es lebe das Baskenland !

Entdecken Sie den Südwesten – dort, wo die Pyrenäen sich ins Mittelmeer stürzen und schwärmen Sie von baskischer Sonne, grandiosen Sandstränden und majestätischen Bergen.

Glamping mit mondänem Glamour zwischen Seignosse und Biarritz

Genießen Sie trendige Surfspots und mondäne Seebäder – hier kommt eine kleine Auswahl an Campingplätzen zwischen Seignosse und Hendaye: Beginnen Sie im Pays des Landes bei Seignosse und erleben Sie wunderschöne Familienferien ganz nah am Meer.

So wie die meisten Campingplätze mit Glamping-Appeal bietet Ihnen der auch der 4*Camping Les Oyats nicht nur ein luxuriöses Spa und einen großzügigen Badepark, sondern viele spannende Aktivitäten für Groß und Klein. Etwas weiter südlich bei Biarritz erwarten Sie luxuriöse Cottages und komfortable Mobilheime in der Nähe von Bidart.

Ein anziehendes 4*-Open-Air-Hotel steht bereit und bietet sich als perfekter Startpunkt für Surfbegeisterte und Familien an! Von hier ist es ebenfalls nicht mehr weit zum bezaubernden Naturstrand de la Baie d’Erromardie.

Luxus-Camping in Westfrankreich – die Qual der Wahl !

Ganz egal, welche der attraktiven Regionen Westfrankreichs Sie auswählen – der Atlantik ist niemals fern und das französische Savoir-vivre immer präsent! Erkunden Sie Frankreichs Westen nicht nur in einem einzigen Urlaub … und vergessen Sie nicht, dass noch andere attraktive Regionen Frankreichs wunderbare Gelegenheiten zum Glamping bieten … beispielsweise Frankreichs Osten und die Côte d Azur.

Ob Côte d’Azur und Saint-Tropez, die Region der französischen Hauptstadt, die französischen Alpen oder das Languedoc Roussillon – viele Glampingareale in Frankreich liegen direkt am Meer oder an Flüssen und Seen und versprechen schönste Urlausfreuden!

Szenenwechsel! Made in France: Guadeloupe, Martinique, Polynesien ist auch Frankreich!
Eine Ferienwohnanlage besuchen: der beste Kompromiss Komfort / Qualität / Preis