Die Vorteile von Halbedelsteinen auf die Gesundheit

Alternative Medizin seit Jahren bewährt, die Lithotherapie wird auch als Behandlung mit Halbedelsteine bezeichnet. Letzteres ist als eine Praxis zur Wiederherstellung des Gleichgewichts zwischen Geist und Körper anerkannt, Lithotherapie kann als präventive und therapeutische verwendet werden. Dank ihrer energetischen Zusammensetzung besitzen Halbedelsteine auch Kräfte, die Ihnen Vorteile für Ihre geistige, aber auch für Ihre körperliche Gesundheit bringen können. Beachten Sie auch, dass alle Edelsteine, unabhängig von ihrer Natur, automatisch eine Tugend für Ihren Körper und positive Auswirkungen auf Ihren Geist bieten.

Was ist Lithotherapie?

Die Lithotherapie ist in erster Linie eine energetische und therapeutische nicht konventionelle Technik. Sie besteht darin, einige Tugenden der Steine zu benutzen, um verschiedene Störungen zu entlasten und zu lindern, außerdem, dieses letzte, das einen sehr ausgedehnten Sektor der Anwendung hat, wird die Lithotherapie auch für seine beträchtlichen Vermögenswerte mit den Problemen der psychischen, emotionalen und körperlichen Ordnung erkannt. Folglich bringen die Edelsteine, durch die Gesamtheit der Mineralien, die letztere enthalten, sowie ihre Auren viele spezifische Tugenden für den Geist und den Körper. Trotz der Tatsache, dass die Wissenschaftler noch nicht in der Lage waren, die Beteiligung von Schwingungen, Energien und Wellen von Halbedelsteinen und Edelsteinen am Prozess der Linderung oder Heilung von Beschwerden zu beweisen, stellen diese die Wirkung der Lithotherapie auf die geistige, körperliche und emotionale Gesundheit nicht infrage. In der Tat basiert dieses Verfahren auf ganzheitlichen Ansätzen zur Förderung der Heilung. Nach diesem Ansatz, der Geist und der Körper sind untrennbar, um die Pflege einer Person zu erreichen. Aus diesem Grund sind diese Ansätze am effektivsten bei der Vorbeugung von ständigen Krankheiten, da die Lithotherapie häufig das Ergebnis eines energetischen und kalorischen Ungleichgewichts zwischen dem Geist und dem Körper ist. Zum Beispiel werden Sie bei hartnäckigen und wiederkehrenden Migräneanfällen im Gegensatz zu vorübergehenden oder akuten Kopfschmerzen viel Linderung finden. Da nicht alle Halbedelsteine Wirkstoffe enthalten, können sie keine medizinische Behandlung oder ärztliche Beratung ersetzen.

Die Vorteile von Halbedelsteinen für Ihre körperliche Gesundheit

Generell sind die Eigenschaften von Edelsteinen dafür bekannt, die Schmerzen des Alltags zu lindern, aber es ist auch wichtig zu wissen, dass Steine Ihre Produktivität und körperlichen Fähigkeiten optimieren können. Unter den Edelsteinen kann der Jaspis auch Ihre körperliche Leistungsfähigkeit verbessern. Jaspis stärkt Ihre Empfänglichkeit und Ihren Widerstand, da er ein Stein der körperlichen Stärke und Vitalität ist. Darüber hinaus hilft der Jaspis den Frauen bei der Sexualität, da es das Genitalorgan stimuliert, Kontraktionen während der Geburt und auch bei der Menstruation lindert. Andererseits ist zu beachten, dass die meisten Edelsteine die Unannehmlichkeiten des Alltags lindern können. So lindert Mondstein zum Beispiel Menstruations- und Magenschmerzen, aber auch Frauen in den Wechseljahren und bei Unfruchtbarkeit kann er Linderung verschaffen. Ebenfalls ist Quarz auch für seine wohltuende Wirkung bekannt, wenn man Rückenschmerzen hat. Neben dem Quarz ist der Türkis auch wegen seiner entzündungshemmenden und schmerzlindernden Eigenschaften von Vorteil. Auch der Aquamarin gehört zu den wichtigen Edelsteinen. Mit seiner blauen Farbe eignet er sich hervorragend zur Behandlung von Halsentzündungen sowie HNO-Beschwerden, aber auch Atemwegserkrankungen und Nackenschmerzen kann der Aquamarin lindern. Der Halbedelstein Serpentin ist sehr aktiv bei der Linderung von Muskel- und Rückenschmerzen. Für seine Vorteile als Anti-Stress, wird Serpentin verwendet, wenn Sie chronische Müdigkeit, Bluthochdruck oder Übersäuerung haben. Steine wie Jade, Fluorit und Achat sind in der Lage, verschiedene Infektionen wie Harnwegsinfektionen, virale Infektionen und Fieberinfektionen zu verhindern oder zu heilen. Neben der Schmerzlinderung gibt es weitere körperliche Vorteile. Für die Linderung von Atemwegs- und Herzbeschwerden durch den Ausgleich des Blutflusses sorgen zum Beispiel Steine wie Morganit, Obsidian und Lapislazuli. Gesteine wie Amethyst, Schungit und Chrysokoll sorgen ebenfalls für eine Stärkung und Verbesserung des Immunsystems. Nicht jeder Citrin, Jaspis oder rote Granat stimuliert die Sexualität. Und schließlich reinigen Gesteine wie Goldstein, Türkis und Silberauge das Blut, den Geist und den Körper.

Edelsteine: ihr Nutzen für die psychische Gesundheit

Edelsteine, wie auch Halbedelsteine, bringen viele Tugenden für die geistige Gesundheit mit sich, denn sie lösen Verspannungen, verbessern die Reflexion und Konzentration, helfen schwachen Menschen ein wenig stärker zu werden und stimulieren insbesondere die geistigen Fähigkeiten. Unter diesen Steinen mit unglaublichen Vorteilen für Ihre geistige Gesundheit ist es vor allem Hämatit, den man Beachtung schenken sollte. Wirklich ideal für die Selbstverteidigung, harmonisiert Hämatit auch das Gleichgewicht zwischen Geist, Verstand und Körper. Letzteres ist dafür bekannt, dass es die Konzentration anregt und das Gedächtnis stärkt. Darüber hinaus ist Sodalith auch ein ganz gewöhnlicher Halbedelstein. Er kann Ihnen auch helfen, Ihre geistige Gesundheit zu stärken, denn dieser Stein löst alle geistigen Widerstände, indem er einfach Ihr Nervensystem stimuliert. Das ist nicht alles, der Aventurin bietet auch dringend benötigten Schutz für die Arbeit. Es wird auch die Stabilität Ihrer Arbeit, Ihr Denkvermögen und Ihre Selbstbeherrschung stärken. Dann wird der Aventurin den Menschen helfen, loszulassen, was von seinen wohltuenden Tugenden herrührt, doch ist er auch dafür bekannt, den Geist und die Seele auszuruhen. Wie der Aventurin können auch Bergkristalle Ihnen die Klarheit, Reinheit und Ruhe bringen, die der Geist braucht. Sie haben auch wohltuende Eigenschaften, um Sie bei Müdigkeit oder Energieverlust zu stärken, sowie bei anderen Krankheiten, die mit dem Gleichgewicht zusammenhängen: Migräne, Schwindel. Es kann auch vorkommen, dass einige Steine sich als ein wenig wirksam erweisen, um psychische Störungen zu beruhigen, die oft durch negative Energien oder Gedanken verursacht werden. Fluorit gehört zu den seltenen Steinen, die gegen die meisten psychischen Störungen wirken können. Um negative Energien und Gedanken zu entfernen, die Ihr Liebesleben, persönlich oder beruflich, simulieren können, sind die Steine zu kennen: Howlith, Pyrit, Türkis, Obsidian und Labradorit.

Vorteile von Natursteinen auf Ihr Gefühl

Emotionen bestimmen in der Regel sowohl die Beziehungen zum Gemütszustand als auch zu anderen, daher ist es wichtig zu lernen, sie zu regulieren oder zu kontrollieren, wenn Sie einen enthusiastischen, optimistischen und positiven Geist behalten wollen. Reaktionen wie Angst, Stress oder Beklemmung haben in letzter Zeit eher die Stimmung gedämpft und in anderen, schwereren Fällen können die Reaktionen zu Depressionen oder Niedergeschlagenheit führen. Positiv wirken sich viele Edelsteine auch auf Ihre emotionalen Störungen aus. Als Beispiel Citrin, die Depression bekämpft und fördert externe Licht, dann Onyx, die hilft und gleicht die emotionale zu kontrollieren. Darüber hinaus hat Lapislazuli eine wichtige Rolle bei der Beseitigung von emotionalen Blockaden. In diesem Bereich ist der Rosenquarz zweifelsohne ein Stein der Begierde. Letzterer ist ideal, um Stress zu beseitigen, daher ist er ein Stein, der Vergebung, Liebe und Heilung nach einer emotionalen Verletzung fördert. Rosenquarz kann auch bei der Beruhigung vieler Ressentiments wie Wut, Spannung, Angst und Phobie, Schuldgefühle wirksam sein. Sein eigentlicher Vorzug liegt darin, dass dieser Kristall als Steinschmuck angefertigt, nach Belieben in einem Raum platziert oder in eine Tasche gelegt werden kann. Es ist zu beachten, dass es sich bei dem Problem des mangelnden Selbstbewusstseins um eine Störung handelt, die alle Menschen betreffen kann und die ohne Therapie manchmal nur schwer zu regulieren ist. Wenn Sie ein paar Sitzungen bei Psychotherapeuten in Erwägung ziehen, können Sie zunächst versuchen, durch Lithotherapie wieder Selbstvertrauen zu gewinnen. Verschiedene Natursteine wie Chrysokoll, Rhodonit, Pyrit, Granat, Labradorit und Tigerauge können Ihnen helfen, Ihre Probleme zu überwinden.

Wie kann man die Lithotherapie gewinnbringend einsetzen?

Die Lithotherapie kann auch auf verschiedene Weise angewendet werden, je nach den Eigenschaften des Steins und der gewünschten Wirkung. Egal, was Sie tun werden, um einen Halbedelstein zur Beruhigung Ihrer Probleme zu finden oder wie Sie ihn verwenden, zögern Sie nicht, ein Geschäft für Lithotherapie zu besuchen. Diese speziellen Geschäfte geben Ihnen nicht nur verschiedene Edelsteine zur Verwendung in der Lithotherapie, sondern können Sie auch über die Schritte beraten, die Sie wissen müssen, um die maximale Kraft der Steine zu nutzen. In Bezug auf die Art der Verwendung der Steine sind verschiedene Formen bekannt. Tragen Sie den Edelstein zunächst regelmäßig, damit er immer in Kontakt mit Ihrer Haut ist. Sie können es in Form eines Armbands, Anhängers, Rings oder Ohrrings (Schmucks) anlegen. Dann ist es möglich, einen Stein in Ihr Geschäft zu legen, den Sie täglich wie in der Tasche oder in einer Tasche mit sich führen. Es wird dennoch notwendig sein, darauf zu achten, um es nicht zu enteignen. Legen Sie ihn schließlich direkt auf die schmerzende Stelle, um von seinen Vorzügen zu profitieren. 

Warum einen Personal Trainer einsetzen?
Die neue Hightech- und Antitranspirationskleidung für Sportler